VR/AR, DSGVO, Topic Content und Werbewirkungs-Funnel

VR/AR, DSGVO, Topic Content und Werbewirkungs-Funnel

📰 Vier Artikel zu VR/AR, DSGVO, Werbewirkungs-Funnel und Topic Content, die unlĂ€ngst erschienen sind:

Capgemini ist sich da sicher: In drei bis fĂŒnf Jahren könnten Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) in jedem zweiten Unternehmen zum Standard gehören. Vor allem ließen sich ArbeitsablĂ€ufe optimieren. Aber deutsche Unternehmen sind wieder einmal neuen Technologien gegenĂŒber skeptisch und halten VR und AR fĂŒr einen Hype.

https://t3n.de/news/mehrheit-deutscher-firmen-haelt-vr-und-ar-fuer-einen-hype-1108856/

Der Browser Brave blockiert automatisch Werbung. Die Macher sind sogar ĂŒberzeugt, dass Programmatic Advertising (wird verwendet, um personalisierte Werbung einzuspielen) gegen die DSGVO verstĂ¶ĂŸt und haben Klage gegen Google eingereicht.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Angriff-auf-Werbemarkt-Brave-reicht-DSVGO-Beschwerde-gegen-Google-ein-4164191.html?xing_share=news

Der Werbewirkungsprozess Erinnerung – Wiedererkennung – Markenbekanntheit – Markensympathie – Kaufabsicht – Kauf wird auch Funnel (Trichter) genannt, da immer weniger potentielle Kunden bis zum jeweils nĂ€chsten Zwischenziel mitgehen. Der Gruner + Jahr-Vermarkter G+J EMS hat untersucht, welche Online Formate (Display, Ad-Special, Native und Influencer) bei welchem Zwischenziel am besten performen.

https://www.horizont.net/medien/nachrichten/gj-studie-so-unterschiedlich-stark-wirken-die-einzelnen-werbekanaele-169213

Wir suchen im Internet nicht mehr nur nach einzelnen Begriffen und auch Google wird immer besser darin, die Seiteninhlate (Content) nach fĂŒr den Anfragenden relevanten Ergebnissen zu durchforschen. Mit anderen Worten: Das gute alte Keyword hat demnĂ€chst ausgedient. Seitenbetreiber benötigen also eine neue Strategie. Themencluster könnten hilfreich sein. Der Beitrag beschreibt das Topic Cluster Modell.

https://www.marconomy.de/pillar-content-die-zukunft-von-content-marketing-a-746897/

Foto: Free-Photos | Pixabay | CC0 1.0